Entspannen mit Astrid


Mein Name ist Astrid Exner, ich bin 38 Jahre alt.

 

Zur Entspannung kam ich in einer Zeit, in der ich mich zwischen Job und dem Mama - sein etwas verloren fühlte. Anfangs besuchte ich selber diverse Kurse. Schon schnell merkte ich, wie wertvoll Entspannungstechniken für mich sind. 

 

Entspannung und eine solide innere Haltung knüpfen da an, wo Markus Training vom SVT  aufhört und umgekehrt.

Eine starke innere Haltung bewegt uns raus aus der Opfer rolle. Sie beschert uns eine spürbare Präsenz 7nd verleiht uns ein Gleichgewicht, mit dem wir jeder Krise gelassen begegnen können. 

 

Körper und Geist beeinflussen sich gegenseitig.Ein entspannter Geist bewirkt einen entspannten Körper. Und umgekehrt. Diese Tatsache machen sich auch Leistungssportler zu Eigen. 

 

Entspannungstechniken als Lebensphilosophie für Geist und Körper bilden für mich die Grundlage, gelassener mit Hektik, Stress und kleineren Katastrophen des Alltags umzugehen.

 

Ich freue mich darauf in Zukunft viele Menschen dabei zu begleiten einen wieder bewussteren und selbst-fürsorglicheren Umgang mit Ihrem Körper - und Geist zu erlangen.

 

Lest mehr über mich und meine Angebote auf meiner Homepage:

http://www.relex-astrid-exner.de/