SVT Aktuell

,,Was gibt es Neues bei uns oder in der Welt der Selbstverteidigung"?


15.08.2020 - Straßensituationen am Boden mit Kai Vieler - 

Bei diesem Workshop beschäftigen wir uns mit körperlichen Auseinandersetzungen, die im Stand beginnen und auf dem Boden enden! Wie schnell kann es zu "takedowns" kommen und was kann ich tun, um zu versuchen, sie zu verhindern. Angefangen von der verbalen bis hin zur körperlichen Konfrontation, erarbeiten wir phasenweise den Weg von oben nach unten. Wie können wir uns bei Schlägen auf dem Boden verhalten und welche Bedeutung hat plötzlich, dass Beißen, Kratzen und Reißen von Primär Zielen am Boden für uns! Der Workshop ist für Teilnehmer ab 14 Jahren geeignet. Der Einsatz von Hilfsmitteln und Waffen wird nicht trainiert. Aber angesprochen!

Kosten für SVT-Mitglieder betragen 20,- Euro. Kosten für externe Teilnehmer betragen 25,- Euro.

 

Infos und Anmeldung zum Workshop über: ANMELDUNG/KONTAKT

 

Plätze sind aufgrund von Corona Bedingungen zur Zeit auf 10 Personen begrenzt. Anmeldung über Facebook etc. reicht nicht aus! Verbindliche Anmeldung nur nach Erhalt der Workshop Gebühr durch Überweisung vorab


16.06.2020 - Das Bladecraft Seminar mit Thomas H. steht - 

Wann: 21.11.2020

Wo: Sporthalle der Pestalozzi Schule, an der Kreuzkirche 5, 48249 Dülmen

Zeit: 10:00 – 15:00 Uhr

Workshop Organisation:

Kosten:

50 € p.P.

40 € für Blade Craft Method Affiliates

Anmeldung erfolgt ausschließlich über:

ANMELDUNG/KONTAKT

Hinweise:

- Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Teilnahme ab 18 Jahren!

- Wir behalten es uns vor, Teilnehmer aus eigenem Ermessen/ohne Angabe von Gründen, auszuschließen.

- Anmeldung gilt erst nach Eingang der Teilnehmergebühr. Bankdaten werden zugesendet, nach Anmeldung über Kontaktformular!

- Eine Zusage auf Facebook reicht nicht aus!!!

- Anmeldungen sind final, bei Absagen oder Nichterscheinen keine Rückerstattung.

- Keine Haftung für Personen-, Sach- oder andere Schäden.

- Teilnahme auf eigene Gefahr

- Bei Ausschluss aufgrund der begrenzten Plätze, erfolgt Kostenrückerstattung!

Mitzubringen sind, wenn vorhanden:

- geeignete Hallenschuhe, persönliche Schutzausrüstung (Tiefschutz),

starres Trainingsmesser (Alu/Stahl) vorzugsweise mit Scheide,

- Messer aus Schaumstoff

- Eigene Verpflegung. Wasser wird bereitgestellt!

- DAS MITFÜHREN VON LIVE-BLADES IST UNTERSAGT!


05.09.2020 - On your request, Martin comes back - 

Nachdem Martin mit uns im Februar die 24er Peking Form durchgearbeitet hat, wollen wir Anderen und uns selbst die Möglichkeit geben, sie erneut kennen zu lernen oder zu vertiefen! Dieser Workshop ist speziell für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Workshop Organisation:

- Kosten: nicht SVT-Mitglieder, 25,- Euro

- SVT-Mitglieder erhalten 5,-Euro Ermäßigung.

- Plätze sind begrenzt

- Anmeldung zum Workshop bitte über: ANMELDUNG/KONTAKT

- Anmeldung ab sofort möglich, erst nach Überweisung der Workshop Gebühr verbindlich

- Teilnahme auf eigene Gefahr

- Bankverbindung wird nach Anmeldung per E-Mail mitgeteilt

Wir freuen uns auf diesen zweiten Teil und hoffen erneut auf hoch interessierte und motivierte Teilnehmer


05.06.2020 - Zweites SVT- Indoor Training. Restart of 2020? - 


04.06.2020 - Ein guter Tag mit dem ersten Indoor Training - 

Nach fast drei Monaten Online und Outdoor Training war es heute endlich so weit. Heute Abend hat die Selbstverteidigungsgruppe zum Ersten mal wieder "Indoor" trainiert. Natürlich unter dem frisch erstellten Hygiene- und Schutzkonzept, welches alle Details der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Trainings regelt. Sicher ist es nach wie vor anders als sonst. Aber es ist zumindest wieder (ohne Körperkontakt) möglich, gemeinsam zu lernen und zu trainieren! Deshalb wird bei uns immer weiter gemacht. Egal in welcher Form! Danke an alle, die heute dabei waren. Ich freue mich bereist auf die Gruppen am Freitag. Euer Trainer Markus!


Liebe SVTler!

Wir hoffen, dass es bei uns im Kreis Coesfeld, trotz der Verlängerung der Corona Beschränkungen, dennoch zum 30.05.2020 wieder mit Kontakt Sport gehen kann.

Falls ja, seht ihr hier schon mal unsere Ersten Trainings für die Woche vom 01.06. bis 05.06.2020 


06.05.2020 - SVT-Online Training via Skype - 

Du möchtest an unserem Online Training per Skype Konferenz teilnehmen? Kein Problem! Schreib uns einfach unter der Rubrik: ANMELDUNG/KONTAKT eine kurze Nachricht. Dort erhältst Du dann einen Link, um am 06.05.2020 mit dabei zu sein!


16.03.2020 - Corona lässt uns etwas pausieren. Nutzt die Zeit für Euch - 

Liebe SVTler und SVT Interessierte. Ihr wisst alle, dass wir unsere Aktivitäten zur Zeit einstellen müssen. Wir stellen bis jetzt alle Aktivitäten erst einmal bis zum 19.04.2020 ein. Das ist jetzt einfach so! Und damit werden wir Leben. Macht alle das Beste aus der Situation. Haltet Euch an die bekannten Vorgaben, um Euch und Andere zu schützen. Und nutzt die Zeit zu Hause sinnvoll. Seht jetzt die Chancen und nicht die Nachteile! Wir werden bald wieder zusammen trainieren und Gas geben. Euer Markus!


29.02.2020 - Applied Taiji is in the house - 

Du möchtest Dich entspannen? Deinen Körper besser kennen und kontrollieren lernen? Dann bist Du am 29.02.2020 bei uns genau richtig. Erlebe die 24er Peking Form des Taiji. Und begebe Dich auf dem Weg der geistigen und körperlichen Selbstkontrolle und Entspannung🙏. Martin Würfel führt uns als Taiji Lehrer (mit mehr als 30 Jahren Kriegskunst Erfahrung) durch die sanften und ruhigen Bewegungsformen des Taiji Quan, durch den Tag.

Sicher Dir die letzten Plätze und sei dabei. Anmeldung unter: ANMELDUNG/KONTAKT


19.01.2020 - Urban Combatives Seminar für den Trainer -  

"Dealing with a high level threat in Beveren (Belgium)"

Today I participated in Michiel Mulder,s Urban Combatives Seminar in the beautiful environment of Beveren (Belgium). After my arrival I directly expected high level force with more or less deadly actions in order to deal with a high level threat situation. But there was a big suprise for me.... At the beginning we started to train a lot of awareness exercises and drills to get not cheated by the enemy and his intend. Specially for deadly weapon action like knifes.Then we learned a lot about the total knock out and hampering points for a human. In order to stopp his ability to fight. Then the seminar went to high intensity physical actions.We trained how to deal with a high level threat enemy under physical stress conditions in order to prove the stuff what we learned today. Michiel Mulder, thanks for all what we leaned today from you and your crew! I am realy looking forward to the next training!


03.01.2020 - Erster SVT Workshop am 15.02.2020 -  

Im Februar ist es wieder so weit. Wir starten das SVT Jahr direkt mit einem Workshop, der sich mit Hilfsmitteln in der Selbstverteidigung befasst, die uns legal zur Verfügung stehen. Am 15.02.2020 werden wir uns tiefgründig mit Kubotan und anderen Hilfsmitteln der Selbstverteidigung beschäftigen. Hierbei wollen wir den Kubotan kennen lernen und diesen realitätsbezogen einsetzten können. Um das zu erreichen, werden wir die kennen gelernten Hilfsmittel im Situation-und Szenariotraining unter verschiedenen Bedingungen real anwenden.  Die Kosten für den Workshop für nicht SVT-Mitglieder betragen 25,- Euro. SVT-Mitglieder entrichten eine Teilnehmergebühr von 5,- Euro! 

Anmeldung erfolgt per E-Mail und durch Überweisung der Kursgebühr.

Anmeldung zum Workshop erfolgt unter: 

ANMELDUNG/KONTAKT